Suche
Close this search box.
20 Tipps / Software-Landschaft Marquet
Worth reading:

Das 2. Live-Interview zur MarTech Boston – über die 54 US-Stackies, und was daraus zu lernen ist

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

2. Session mit Björn Negelmann zum Thema: Wie entwickelt ein Unternehmen seine Software-Landschaft Reduzieren durch „Müll entsorgen“, Chancen zur Konsolidierung nutzen, zentralisieren der Daten.

Das laufende Management der Software-Landschaft möchte ich nicht agil, sondern „aufmerksam beobachten und bei Veränderungen reagieren“ benennen. Denn wer nur agil ist, läuft Gefahr „ständig im roten Bereich zu agieren“.

Update vom 11.10.

Passend dazu ist auch der Artikel vom Perlentaucher zum Thema Microservices

Auch interessant: Wie Marketer Martech-Strategien erfolgreich in Taktiken umsetzen

Facebook
Twitter
LinkedIn

Ähnliche Artikel:

Datenqualität

Grundlagen-Know-how der Datenqualität

Im ersten Teil des Audits definieren wir die wichtigsten 20 oder 30 Variablen, die für das Unternehmen besonders wichtig sind. Es macht in der Regel

Unser Newsletter ist kostenlos, aber nicht umsonst...

…Sie erhalten 2 x monatlich exklusive Vorteile, wie Analysen und Kommentare zu Software-Produkten, Recht und Marketing Technology, u.v.m…